Navigation
Malteser Kreis Limburg-Weilburg

Nachhaltige Hilfe für Bedürftige in Bosnien-Herzegowina

Seit Mitte der 1990er Jahre leisten die Malteser im Landkreis Limburg-Weilburg in Bosnien und Herzegowina einen wichtigen Beitrag, um die Menschen dort nach dem Ende des Krieges beim Aufbau funktionierender Sozial- und Gesundheitssysteme zu unterstützen. Dazu arbeiten die Malteser auf der Grundlage von Partnerschaften mit Organisationen, Einrichtungen und Initiativen in den Zielländern zusammen, zum Beispiel Sozialämter, Krankenhäuser, Feuerwehren, Schulen oder Suppenküchen. Gemeinsam widmet man sich zumeist sozialen oder medizinischen Projekten, die die Lebenssituation vor Ort verbessern und verarmten Familien helfen, ein eigenes Einkommen zu erzielen.

Weitere Informationen zum Auslandsdienst finden Sie hier.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Reiner Kurz
Auslandsdienst

E-Mail senden

Auslandsarbeit

Weitere Informationen